Schubförderer für Lebensmittel- und Verpackungsindustrie

Zurück
Branche
Lebensmittelindustrie
Produkt
GV3 - Linearführungen mit Laufrollen und Führungsschienen
Vorgang
Sortieren
Schubförderer für Lebensmittel- und Verpackungsindustrie

Anwendungsdetails

Schubmechanismen an Förderbändern in der Lebensmittelindustrie müssen zur Bedarfsdeckung täglich und rund um die Uhr arbeiten. Anwender sind deshalb ständig auf der Suche nach wartungsarmen und verlässlichen Lösungen mit langer Lebensdauer.

Linearführungen von HepcoMotion bieten unschlagbare Leistung über einen langen Zeitraum, ohne dass ständig kleine Anpassungen nötig werden, die bei anderen Systemen oftmals so störend sind. Dasselbe gilt für unser korrosionsbeständiges Führungssystem SL2, das mit lebensmittelgeeignetem Fett direkt dort eingesetzt werden kann, wo Lebensmittel verarbeitet werden.

Produktlösung

Die Anwendung für ein Plätzchen-Förderband zeigt, dass eine der größten Herausforderungen in der Unterstützung der Führungen liegt, da Maschinenkonstrukteure meist auf Stützprofile um das Fördersystem herum verzichten wollen. Verstärkte GV3 Führungsschienen bieten den Vorteil, dass sie nur an den Enden unterstützt werden müssen, und werden deshalb oftmals anderen Lösungen vorgezogen.

Verstärkte Schienen sind in Breiten von 12mm bis 120mm verfügbar, je nach Anzahl der Laufwagen, Lastaufnahme und zu überbrückender Distanz. Bei dieser Art Anwendungen werden meist 25mm und 44mm breite Schienen eingesetzt. Individuelle Arme verbinden die einzelnen Laufwagen, die ihrerseits mit einem Arm zur Verteilung der Produkte versehen sind. Das komplette System wird durch einen einzelnen seitlich angebrachten Motor angetrieben.

Dies ist eine einfache Anwendung, bei der GV3 eine leicht zu montierende Lösung ohne Stützstruktur darstellt. Der geringe Wartungsaufwand wird durch den Einsatz von Lagerabdeckungen erzielt, die für die Schmierung der V-Laufflächen sorgen.

Zurück

Bitte wählen Sie ein Portal zum
Download Ihrer CAD-Modelle

TraceParts Cadenas