Pick and Place Anwendung für LCD Panels

Zurück
Branche
Elektroindustrie
Produkt
HDLS – Schwerlast Lineareinheit mit Zahnriemenantrieb
Land
Korea
Vorgang
Pick and Place

Aufgabe

Dieser führende koreanische Hersteller von Maschinen für die Elektronikindustrie war auf der Suche nach einer äußerst verlässlichen riemengetriebenen Einheit, um durch einen “Pick & Place” Vorgang LCD Panels für die Lasermarkierung zu positionieren. Dieser Arbeitszyklus bestand aus einer Kombination von kurzen und langen Hüben bis 2,5 Meter. Eine Last von 50kg musste mit bis zu 1,5m/s bewegt werden, und dies rund um die Uhr und an sieben Tagen pro Woche. Hier kam nur eine robuste und wartungsarme Lösung in Frage. Zur Einhaltung der notwendigen Positioniergenauigkeit
und um Beschädigungen an den teuren Panels zu vermeiden, musste eine minimale Durchbiegung der Einheit gewährleistet werden.

Lösung

Eine riemengetriebene HDLS-Achse mit montiertem Laufwagen, der die pneumatisch betriebene Pick & Place Vorrichtung trägt und auf präzisionsgeschliffenen Schienen geführt wird sorgt für die notwendige Genauigkeit. Für eine lange Lebensdauer und um das Trägheitsmoment des Laufwagens minimal zu halten wurden V-Nut-Lager mit 64mm Durchmesser ausgewählt, da diese das Gewicht des Laufwagens nicht unnötig erhöhen. Durch die hohe Stabilität des HDLS-Profils muss die Einheit über eine Distanz von 3m nur an den Enden abgestützt werden. Zur maximalen Momenten-Tragfähigkeit wurde die breite Ausführung eingesetzt.

Lieferumfang

HDLS-W 64 P1 L3020 B75 BURS

Ergebnis

Das HDLS-System kommt durch seine hohe Eigenstabilität über die Distanz von 3m ohne zusätzliche Unterstützung aus. Durch die breite Ausführung wird die Tragfähigkeit der Lager optimal genutzt, indem die V-Führungsschienen weit auseinander gesetzt werden und so die Momentenaufnahme verbessert wird. Durch den stahlverstärkten 75mm breiten Riemen kann der hohe Arbeitszyklus ohne Dehnung des Riemens erreicht werden – dies würde die Positioniergenauigket beeinflussen. Die im Laufwagen verbauten V-Nut-Lager benötigen nur geringe Mengen an Schmierstoff. Durch
Verwendung von wartungsarmen Abstreifern ist dieses System ideal für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen, ohne dass die Gefahr einer Verunreinigung der Panels besteht.

Zurück

Bitte wählen Sie ein Portal zum
Download Ihrer CAD-Modelle

TraceParts Cadenas